home NGO Unabhängige Kulturzeitschrift

 
 

Bürgercenter von Maidan, Lemberg 11 03 2014

Liebe Kolleginen, liebe Kollegen;

Russland hat einen Akt der Aggression gegenüber der Ukraine begangen. Die russischen Truppen sind auf die Krim einmarschiert. Dies ist die Ukraine heute:

 

10. März - Der Ministerrat der Autonomen Republik Krim hat einen Plan für den Eintritt der Krim in die Rubelzone vorbereitet.

10. März - In der Nacht haben russische Militärs einen technischen Raketenstandort in Tschornomorskij besetzt. In Bachtschisaraj übergab der früher entführte Kommandant der Automobilbataillon A2904 Wolodymir Sadownik seine Militäreinheit an die russischen Interventen. Russische Invasoren stürmen den Flugplatz in Nowofedoriwka. Durch unbekannte Zivilpersonen, die sich "Selbstverteigungskräfte der Krim" bezeichneten, wurde ein Teil des Flugplatzes der Marinefliegerbrigade der ukrainischen Streitkräfte in Nowoosernij besetzt. In Simferopol haben die russischen Soldaten ein Militärkrankenhaus besetzt. In Sewastopol wurde das blockierte Hauptquartier der Ukrainischen Streitkräfte auf der Krim von der Stromversorgung abgeschnitten.

10. März - Die USA verlegen nach Polen 12 Jagdflugzeuge vom Typ F-16 und 300 Soldaten. Die USA haben bereits 6 Jadgflieger F-15 nach Litauen verlegt.

10. März - Die Ukraine könnte den politischen Teil des Assoziierungsabkommens mit der EU bereits am 21. März unterzeichnen.

10. März - Im Dorf Tschongari an der Grenze zur Krim eröffneten die Separatisten das Feuer und verwundeten einen Aktivisten, der humanitäre Hilfe für ukrinische Soldaten brachte.

10. März - In Simforopol wurden die letzten ukrainischen Fernsehkanäle auf der Krim endgültig angeschaltet.

 

PS: Bitte, wie weit verbreitet diese Informationen wie möglich.

 


??????.???????