home NGO Unabhängige Kulturzeitschrift

 
 

Bürgercenter von Maidan, Lemberg 29 04 2014

Bürgercenter von Maidan, Lemberg

 

Liebe Kolleginen, liebe Kollegen;

 

Russland hat einen Akt der Aggression gegenüber der Ukraine begangen. Die russischen Truppen sind auf die Krim einmarschiert. Dies ist die Ukraine heute:

 

29. April Der durch pro-russische Separatisten verwundeten Bürgermeister von Charkiw Genadiy Kernes wurde in der Nacht zur Behandlung nach Israel geflogen.

 

29. April Der ehemalige Präsident Viktor Janukowitsch und seine nächste Umgebung haben mindestens 32 Mrd. USD nach Russland ausgeführt, so der Interims-Generalstaatsanwalt der Ukraine Oleh Machnizki. Am schlimmsten ist nach Meinung des Generalstaatsanwalts ist die Tatsache, dass mit dies Geld nun für die Förderung von Separatismus und Massenmorden ausgegeben wird.

 

29. April In Donezk fand eine Kundgebung für die Einheit der Ukraine statt. Die Kundgebung wurde durch pro-russische Schläger überfallen, die auch fünf Geiseln genommen haben. Nach längeren Verhandlungen wurden diese freigelassen.

 

29. April Wegen der Sanktionen des Westens kann Gasprom keine Kredite auf dem internationalen Markt beziehen. Gazprom gab zu, dass dies zum Vertrauensverlust internationaler Investoren in die Wirtschaft der Region sowie in die Investitionen in Russland insgesamt führen könnte.

 

29. April Der russische Verteidigungsminister Sergej Schojgu informierte den Verteidigungsminister der USA in einem Telefonat am 28. April über die Rückkehr russischer Truppen an ihre ständigen Standorte. Trotzdem hat der Grenzschutz der Ukraine keinen Rückzug russischer Truppen von der ukrainischen Grenze nicht bestätigen können. "Wir haben derzeit keine Informationen, die auf einen Rückzug russischer Truppen von der ukrainischen Grenze hinweisen würden", sagte auch ein Nato-Vertreter.

 

29. April "Das Wichtigste, was wir verstehen müssen: wenn Russland die Grenze überquert, wenn ein direkter Konflikt entsteht, wird die Ukraine mit militärischen Mitteln antworten. Das ist das Signal, von ich in meinen Gesprächen in Washington und New York gesprochen habe", erklärte der stellvertretende Außenminister (der Ukraine) Danylo Lubkiwskij.

 

29. April Der US-Außenminister John Kerry erklärte, dass der amerikanische Geheimdienst Gespräche pro-russischer Separatisten aus dem Osten der Ukraine mit deren Leitung aus Moskau abgefangen hätten.

 

Bürgercenter von Maidan, Lemberg

Liebe Kolleginen, liebe Kollegen;

 

Russland hat einen Akt der Aggression gegenüber der Ukraine begangen. Die russischen Truppen sind auf die Krim einmarschiert.

 

PS: Bitte, wie weit verbreitet diese Informationen wie möglich.

 


??????.???????